Humoristische Geschichte von New-York : von Anbeginn der Welt bis zur Endschaft der holländischen Dynastie, worin, unter vielen erstaunlichen und merkwürdigen Dingen, abgehandelt sind die unaussprechlichen Erwägungen Walters des Zweiflers, die vom Unstern verfolgten Projecte Wilhelms des Eigensinnigen, und die ritterlichen Thaten Peters des Starrköpfigen, der drei holländischen Gouverneure von New-Amsterdam : -- als die einzige authentische Historie dieser Zeiten, so jemals an's Licht gestellt worden oder werden wird

LDR 01325nam a22001935 4500
001 100748328
003 MiAaHDL
005 20150505000000.0
006 m d
007 cr bn ---auaua
008 080515s1829 gw 000 1 ger d
035 ‡asdr-chi7703971
035 ‡a(OCoLC)429183392
040 ‡aICU ‡cICU ‡dUtOrBLW
090 ‡aPT1105.L565
100 1 ‡aIrving, Washington, ‡d1783-1859.
245 1 0 ‡aHumoristische Geschichte von New-York : ‡bvon Anbeginn der Welt bis zur Endschaft der holländischen Dynastie, worin, unter vielen erstaunlichen und merkwürdigen Dingen, abgehandelt sind die unaussprechlichen Erwägungen Walters des Zweiflers, die vom Unstern verfolgten Projecte Wilhelms des Eigensinnigen, und die ritterlichen Thaten Peters des Starrköpfigen, der drei holländischen Gouverneure von New-Amsterdam : -- als die einzige authentische Historie dieser Zeiten, so jemals an's Licht gestellt worden oder werden wird / ‡cVon Dietrich Knickerbocker (Verfasser des Skizzenbuchs).
260 ‡aFrankfurt am Main : ‡bJohann David Sauerländer, ‡c1829.
300 ‡a1 v.
538 ‡aMode of access: Internet.
590 ‡aUniversity of Chicago Library's copy once formed part of the Linckesche Leihbibliothek, a rental library founded in 1791 in Leipzig by the bookdealer and publisher W. Lincke. Lincke XIII, 716.
710 2 ‡aLinckesche Leihbibliothek.
CID ‡a100748328
DAT 0 ‡a20100127144900.0 ‡b20150505000000.0
DAT 1 ‡a20150628013205.0 ‡b2017-02-24T19:26:02Z
CAT ‡aSDR-CHI ‡dSIRSIDYNIX - HORIZON ‡lloader.pl-003-020
FMT ‡aBK
HOL ‡0sdr-chi7703971 ‡achi ‡bSDR ‡cCHI ‡pchi.81368349 ‡sCHI ‡17703971
974 ‡bCHI ‡cCHI ‡d20170224 ‡sgoogle ‡uchi.81368349 ‡y1829 ‡rpd ‡qbib ‡tnon-US bib date1 < 1880