Available Indexes

Versuch über das schachspiel,
worin einige regeln, um es gut zu spielen, und den vortheil durch feine und schlaue züge, welche man die geheimnisse des spiels nennen kann, davon zu tragen, enthalten sind; durch einen gebornen Alepper aus Syrien.

Description

Tools

Main Author: Stamma, Philip, fl. 1737.
Language(s): German
Published: Elberfeld, Mit Manneschen schriften, 1812.
Physical Description: 76 p.
Locate a Print Version: Find in a library

Viewability

Item Link Original Source
Full view Harvard University
View HathiTrust MARC record